Superfood-Facts | Datteln (getrocknet)

Datteln Superfood Facts

Woher kommen Datteln?

Datteln gehören zu den Steinfrüchten und wachsen an Dattelpalmen vornehmlich im arabischen Raum.
Es gibt verschiedene Sorten von Datteln. Bei uns sind vor allem die aus Marokko stammenden Medjool-Datteln beliebt. Geerntet werden sie ab Oktober und sind damit an Weihnachten besonders frisch. Durch ihren hohen Eigenzuckergehalt halten sich getrocknete Datteln aber das ganze Jahr über ohne an Geschmack zu verlieren.

Warum Datteln?

  • Getrocknete Datteln sind besonders reich an Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium und Magnesium sowie B-Vitaminen und sind damit der perfekte Energielieferant.
  • Wie andere Trockenfrüchte auch, enthalten sie viele Ballaststoffe und wirken damit verdauungsanregend.

Wie lassen sich getrocknete Datteln am besten verwenden?

  • Wir verwenden Datteln gerne als geschnittenes Trockenobst im Müsli oder Granola oder püriert in Smoothies.
  • Pürierte Datteln können außerdem in vielen Rezepten als Zuckerersatz eingesetzt werden.
  • Datteln bieten sich durch ihre fruchtige Süße auch einfach als kleiner Snack für zwischendurch an. Kleiner Geheimtipp von uns: Besonders in Kombination mit Walnüssen sind Datteln ein echter Power-Snack!
Pure Food Store
Pure Food Store

hi@purefoodstore.de