Datenschutzerklärung

header-datenschutz

1. Grundsätzliches

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Grundsätzlich erfolgt die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bei uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage bzw. zur Durchführung des Vertragszwecks. Personenbezogene Daten werden gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet, sofern nicht Ihre ausdrückliche vorherige Einverständniserklärung vorliegt oder die Erfüllung vertraglicher Verhältnisse zwischen uns und Ihnen die Übermittlung zwingend notwendig macht. Dies betrifft insbesondere den Versand der Waren über DHL, wofür wir Ihre Lieferadresse an DHL übermitteln, und zudem – wie Sie bei der Auswahl der Bezahlungsmöglichkeiten sehen können – die Zahlungsabwicklung und deren Prüfung sowie Verarbeitung durch die Heidelberger Payment GmbH (http://www.heidelpay.de/) bzw. Paypal oder Sofortüberweisung. Sofern auf unserer Internetseite die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

 

2. Newsletter

Sofern Sie unseren Newsletter wünschen und Ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld eingetragen haben, erhalten Sie kurz danach eine kurze E-Mail, in der Sie gebeten werden, Ihre Eintragung für den Newsletter zu bestätigen (sog. „Double-Opt-In-Verfahren“). Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder aus dem Newsletter-Verteiler austragen, indem Sie uns eine E-Mail schicken oder den Link dazu anklicken, der in jeder Newsletter-Email dazu vorhanden ist. Der Versand von E-Mail-Newslettern erfolgt über den technischen Dienstleister The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA (http://www.mailchimp.com/), an die wir Ihre Daten zum Zweck der Newsletterversendung weitergeben. Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, hierzu nehmen Sie über die im Impressum einsehbare E-Mailadresse mit uns Kontakt auf.

 

3. Auskunftsrecht

Sie haben als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) sowie dem Telemediengesetz („TMG“) ein Auskunftsrecht hinsichtlich Ihrer Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. Hierfür und für alle anderen datenschutzrechtlichen Fragen können Sie gerne über die im Impressum dieser Website einsehbare E-Mailadresse mit uns Kontakt aufnehmen.

 

4. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Ihr Webbrowser auf Ihr Endgerät überträgt, mit dem Sie diesen Text lesen. So ist es möglich, dass unser System Sie beim nächsten Besuch wieder erkennt und wir so Ihre Nutzung unserer Inhalte verbessern können. Generell nutzen wir Cookies, um den Inhalt unserer Website zu verbessern und um uns über den Erfolg unserer eigenen Werbung im Internet zu informieren. Da es sich bei der von Ihnen genutzten IP-Adresse unserer Meinung nach nicht um personenbezogene Daten handelt, sind die durch die IP-Adresse generierten Cookies unserer Meinung nach datenschutzrechtlich vertretbar. Die meisten Webbrowser enthalten übrigens Einstelloptionen zur Nutzung bzw. zur Zulassung von Cookies, wo man u.a. entweder alle Cookies akzeptieren oder auch ablehnen kann. Wir empfehlen Ihnen für eine optimale Nutzung unserer Website, alle Cookies zu akzeptieren. Sie können Ihren Browser natürlich so konfigurieren, dass unsere Cookies abgelehnt werden, aber bitte bedenken Sie dabei, dass dann bestimmte Funktionen der Website nicht mehr vollständig zur Verfügung stehen und dass die Nutzung der Website nur noch eingeschränkt möglich ist.

 

5. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

6. Verwendung von Retargeting-Technologie der Facebook Inc. (“Facebook-Pixel”)

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Facebook-Pixel” der, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen. Um der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer generell zu widersprechen, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Sie können der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Webseite der Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/